Ferienhaus in 8734 Somogyzsitfa – Ungarn, nahe Balaton, Plattensee

Wir möchten unser Haus in Ungarn günstig verkaufen,
da wir uns für ein anderes Haus in Ungarn interessieren.

Unsere Preisvorstellung: Euro 47.500,-

Das Wohnhaus
ca. 80qm + ca. 80qm Ausbaukapazität
kl. Weinkeller ca. 8qm mit Rundbogendecke
(Zugang innerhalb des Hauses mit aufklappbarer Luke)

2 nebeneinander liegende Grundstücke die zusammen gekauft wurden:
1. Grundstück mit Haus und Scheune 1.600qm

2. Grundstück mit Schweinestall und 3 großen Obstbäumen 800qm
Das Haus mit neuem Anbau im EG 125qm + Dachboden-Ausbaukapazität ca. 80qm

Scheune aus Ziegelstein:
ca. 120qm + Heuboden für Hobby etc.

großer Garten

ehemaligen Acker (heute Rasen)

alter Schweinestall  ca. 6x3m
idealerweise als Sommerküche nutzbar/ausbaubar 
und extra kl. Raum für Feuerholz

Brunnen

Heizung:
Holzofen im Wohnbereich
Schlafzimmer mit Elektroheizung
Stadtgas liegt vor dem Haus und ist beantragt worden

Eine Kanalisation hat der Ort nicht…
jeder hat hier seine eigene Sickergrube.
(hier machen die Ungarn keine Umstände – Loch 2x2x2m ausgehoben, eine Betonplatte unten, versetzte Ziegelsteine an den Seiten und Betondeckel oben mit einer Klappe für den Schlauch um dann und wann die Jauche abpumpen lassen, ca. alle 10 Jahre läßt es die Nachbarin abpumpen)
z.Zt. fließt das Abwasser der Dusche und Küche durch ein ca. 10m langes Rohr hinten in den Garten abes gibt ein Plumsklo im Garten,
der neue Anbau gibt genug Platz um ein großes Bad und/oder eine Waschküche und separates WC zu bauen.

Das Haus, das wir verkaufen möchten liegt 19km vom Balaton entfernt, im kleinen Dorf Somogyzsitfa. Die Lage ist gut, da es nicht weit vom Thermalbad Marcali, Zalakáros und Heviz ist und auch der Strand von Balatonmariafürdö in kurzer Zeit zu erreichen ist. Auch in diesem und den Nachbargemeinden leben viele Deutsche, Österreicher, auch Engländer und Holländer. Allein in diesem Dorf sind es 16 deutschsprachige Familien. Im Nebendorf Sávoy gibt es einen deutschen Metzgermeister, der Mangalica Schweine, Graurinder und Hühner und Enten hält und eine super Wurst macht und alles BIO und nur von freilaufenden Tieren, die Sonnenschein hatten und eine artgerechte Haltung.

Die Autobahn ist bereits neben dem Nachbardorf Sávoy gebaut und man hat es leicht nach Budapest oder Österreich zu kommen. Dies waren auch unsere Kreterien, als wir das Haus erworben haben, da wir in Budapest und Österreich arbeiten. Es sollte einmal eine Beherbergungsstätte für 8-15 Künstler sein, die temporär zusammen arbeiten und kochen und zusammen kreative Ideen entwickeln sollten. Die riesige Scheune im Garten sollte als Probenstätte dienen.

Das Haus war in einem sehr schlechten Zustand, aber uns hatte in erster Linie die Scheune interessiert und wir wollten alles renovieren. Der Garten war vernachlässigt und wurde von uns soweit in Ordnung gebracht. Es gibt auch einen Brunnen und 3 große Obstbäume im Garten.

Zur Zeit haben wir folgendes renoviert:
– EG durchrenoviert (Duschbad ist geblieben wie es war)
– Holzdecke im Wohnbereich intensiv bearbeitet und gestrichen
– Wand gezogen um 2 Räume zu erhalten
– alle Wände wurden bearbeitet und renoviert
– 3 neue Zimmertüren, auch neue Haustür
– 2 Terrassentüren eingebaut
– komplett neues Dach und Dachrinnensystem
– Dach verlängert und Raum angebaut für extra Sanitär
(geplant war 2x Bad und 2 x WC ) z.Zt. im Rohzustand
– neuer Außenputz (wird gerade beendet)
– Gartenacker zur grünen Wiese gemacht 

geplant war:
– aus dem altem Schweinestall eine Sommerküche zu bauen
– aus der riesigen Steinscheune einen Proberaum und andere Räume bauen (bisher haben wir nur eine riesige neue Scheunen
– Eingangstür (3x 3m) gekauft, wurde aber noch nicht eingebaut,
(die Scheune dient im Moment als Abstellhaus)

geplant:

Treppe zum Obergeschoss
(z.Zt. ist noch die alte Dachbodentreppe vor Ort)

EG:
bereits fertiggestellt und benutzbar…
3x kleine Schlafzimmer – 1x Duschbad – 1x Abstellkammer – 1x Wohn-, Ess-, Kochtrakt mit Terrassentür und spanischen Boden- und Wand-Fliesen (noch im Ausbau befindlich: WC und 2. Bad, Diele mit Terrassentür)

OG:
6 Veluxfenster, 4 weitere Fenster bereits eingebaut
(hier sollte ein Wohnzimmer und 5 kleine Schlafzimmer und ein Duschbad seinen Platz finden)

Sie haben Interesse an diesem Haus in das man noch ein bisschen Zeit, Arbeit und Geduld investieren muß – was sich aber am Ende für Sie lohnen würde.

Schreiben Sie mir bei Interesse an einem Kauf einfach eine Mail: info@ferien-immobilien-portal.de